bANNER KÜHA1
|   Start   | |   Historie   | |   Aktuell   | |   Veranstaltungen   | |   Ausstellungen   | |   Archiv   | |   Presse   | |   Impressum   | |   Links   |

Frühjahr 2019

Samstag, 26. Januar 2019
Wir laden ein zu einem Ausstellungsbesuch im Landesmuseum Mainz:
Sonderausstellung „Ein Tag am Meer. Slevogt, Liebermann & Cassirer“
Die Gemälde-Schau stößt auf breites Interesse, besonders auch deshalb, weil die Kuratorin der Ausstellung, Dr. Karoline Feulner, kurz vor der Eröffnung Werke ausfindig machen konnte, die als verschollen galten und nun erstmalig öffentlich zu sehen sind. 
Entstehungsort der Bilder: das holländische Noordwijk, 1908, wo der Berliner Kunsthändler und Förderer von Slevogt, Paul Cassirer, ein Sommerhaus hatte. Liebermann war in der Nähe zu Gast und auch Lovis Corinth.
Bitte, melden Sie sich rasch an:
E-mail  info.kuenstlerhausziegelhuette@gmx.de
Telefon   0162 3193288
Wir haben nur einen kleinen Bus mit 19 Plätzen geordert, da auch nur diese Personenzahl für eine Führung übernommen wird. Fahrpreis incl. Eintritt und Führung Euro 25,00  -
Wir starten um 13.30 Uhr am Künstlerhaus.

 
Mittwoch, 13. Februar 2019, 19.30 Uhr
Der Darmstädter Maler Rainer Lind ist seit geraumer Zeit mit seiner Video-Kamera Kunst, Künstlern und Kuriosem auf der Spur. Inzwischen hat er ein reiches Archiv. An diesem Abend wird er zwei Künstlerpersönlichkeiten vorstellen – aus dem Bereich bildende Kunst und Musik. 
 
Donnerstag, 28. Februar 2019, 19.30 Uhr
Prof. Frank Oppermann behält auch als Ruheständler den Denkmalschutz im Auge und betrachtet kritisch  die Auswüchse.  
Bei uns hält er einen Dia-Vortrag zum Thema: 
„Warum ist ein Haus ein Denkmal?“- Sinn und Unsinn von Denkmalschutz.
Er macht dies anschaulich an Beispielen von Kriterien der Unterschutzstellung nach dem Denkmal-schutzgesetz.
Dieses Thema hat einen zweiten Teil, den wir für November einplanen.

Donnerstag, 21. März 2019, 19.30 Uhr
Einen Tag nach Frühlingsanfang ist Helmut Markwort bei uns zu Gast.
Der Heinerfestausschuss hat ihn 2007 als Bekennenden Heiner ausgezeichnet und das Künstlerhaus will diese herausragenden Persönlichkeiten in seinem Rahmen noch einmal in ruhiger Runde zu Wort kommen lassen und ehren. Sein Darmstädter Freundeskreis freut sich über diese Begegnung mit Geschichten aus einem reichen Leben.
Voranmeldung unter:
E-mail    info.kuenstlerhausziegelhuette@gmx.de
Telefon   0162 3193288

Sonntag, 31. März 2019, 11.30 Uhr, Galerie des Künstlerhauses
Wir eröffnen eine Ausstellung und feiern ein Fest!
Näheres folgt bald.

 
Samstag, 06. April 2019, 19.30 Uhr
Die junge Gitarristin Julia Lange (20), die in Langstadt zuhause ist, jetzt in Dresden studiert, wird ein Konzert bei uns geben. Sie ist hochtalentiert und wird in Kritiken gelobt und euphorisch gefeiert.
In ihren Konzerten spannt sie einen weiten Bogen vom klassischen Gitarrenspiel über latein-amerikanische Klänge bis zu ihren eigenen Arrangements aus dem Rock- und Pop-Genre. 
2020 ist sie für den Lichtenberger Musikpreis nominiert.
Ein besonderer Abend – Eintritt 10 Euro
Voranmeldung unter: 
E-mail    info.kuenstlerhausziegelhuette@gmx.de
Telefon   0162 3193288

 
Freitag, 10. Mai 2019, 14.30 Uhr, Marienhöhe
Wir besuchen den Skulpturengarten von Elisabeth und Joachim Kuhlmann auf der Marienhöhe. 
Seit unserem letzten Besuch hat sich vieles getan.  Das Paradies ist noch paradiesischer geworden.
Wir bitten um Anmeldung unter:
E-mail    info.kuenstlerhausziegelhuette@gmx.de
Telefon    0162 3193288
Treffpunkt um 13.45 Uhr am Künstlerhaus. Wir können Fahrgemeinschaften bilden. 
Den Eintritt (10 Euro) sammeln wir am Treffpunkt ein.
Mit den Samstags-Kinder-Workshops am 11.05. und 15.06.  
und dem Sommerferien-Workshop, 01. - 05.07. – arrangiert und betreut von Gesine Dittmer und Monika Arndt – (Anmeldung über: <info.KuenstlerhausZiegelhuette@gmx.de>)
verabschieden wir uns in den Sommer.

Künstlerhaus Ziegelhütte e. V. | Kranichsteiner Straße 110 | 64289 Darmstadt | Telefon: 0162 3193288 | info.kuenstlerhausziegelhuette@gmx.de